Kategorien
Der Pjöni und die Freaks Ego

Was ist deine Würde wert?

OK, genau so, wie in der Überschrift hat er die Frage nicht gestellt, aber im Gespräch lief es dann darauf hinaus.

Entschuldigung, würdest du dir für 500€ den Bart ab rasieren lassen?

So lautete die Frage genau und ich glaube mit 500€ ist er nah dran.

Ich wurde also gecastet, von einem Streetcaster. Der hat mich auf der Domplatte angesprochen, als ich gerade auf dem Weg zum Hauptbahnhof war, um mir etwas Nahrung oder Nahrungsähnliches zu besorgen.

Er hat mich gefragt, ob ich diese Fernsehsendungen kennen würde und ich musste ihm sagen, dass ich fast nie Fernsehen gucke. Das war wohl die richtige Antwort.

Er hat mir dann von dieser Sendung namens Das Model und der Freak erzählt, die auf Pro7 läuft. In einer Woche wird der Freak von einem Model begleitet und von diesem gestylt und eingekleidet. Halt so eine typische vorher – nachher Sendung.

Man kriegt dafür das Geld und natürlich die coolen Klamotten. Dafür muss man sich halt etwas zum Affen machen, aber das kann ich gut.

Er hat dann meine Adresse aufgeschrieben und ein Foto gemacht. Sie würden sich dann bei mir melden. Ich hab‘ ihm gesagt, dass ich mir das noch überlegen müsste, vor allem, weil ich einem anderen Model eigentlich schon versprochen hatte mich für Experimente zur Verfügung zu stellen. Aber noch ist das ganze ja nicht verbindlich.

Jetzt hole ich mir Meinungen ein, ob ich das im Fall des Falles machen sollte. Was meint ihr?

Jedenfalls fühle ich mich schon geehrt, dass er mich als Model in Betracht ziehen würde. Kennt wohl meine Fotos von der Super-Poser Aktion von Patsy Jones. 😉

33 Antworten auf „Was ist deine Würde wert?“

Du tust dir damit Jana Ina und die Ische vom Pocher an.
Hoffe, du hast Nerven wie Drahtseile.
Aber die Folge würde ich garantiert schauen!!

„Komm ick jetzt ins Fernseh“ *grins*

Pjöni der Freak und die Models – na schauen wir mal.

Aber Pjöni sage doch mal: Warum haste denn dem Caster nicht gleich bescheid gegeben, dass das nur mit Frau Pia als Model läuft 😉

Dann hätten wir endlich mal wirklich berühmte Leute im TV 😀

Da ein Freund von mir fast in diese Sendung gekommen wäre, hab ich mir die dazugehörige Website mal angeschaut (die Sendung selbst bisher nicht, dafür war das ganze zu abschreckend).

Ich würde es nicht machen. Die behaupten ganz scheinheilig, damit nur das Selbstvertrauen der „Kandidaten“ steigern zu wollen, machen sie im nächsten Satz aber schon wieder so runter, als seien Markenklamotten und allgemeiner Einheitsbrei die Grundvorraussetzung zum Mensch sein.

Nun ja, solltest du dich doch verkaufen (500€ könnte ich auch gebrauchen, selbst wenn das für ProSieben Peanuts sind), sag bescheid. Die Folge würde ich mir dann trotz Pocher sogar antun – am Besten natürlich mit Gastauftritt von Frau Pia 🙂

Also Pjöni und Freak?!
Freak in dem Sinne vielleicht, aber umstylen???
NEIN!!!!

Meinen Segen hast Du und dazu natürlich ein „Go, go, go!“ Hauptsache wir wissen, dass Du kein verkappter Mittelalterfan bist, der noch nie einer Frau an die Pflaume gefasst hat. So!

Aber leg Dir vorher noch ein komisches Hobbie zu. Vogelspinnenzüchter wäre doch was. Da fahren die Mädels ja alle drauf ab 😀

Nicht dein Ernst, oder? Ich würd mich niemals in dieser Sendung sehen lassen. Auch wenn ich dafür 500 € oder mehr bekomme. Der Grund: Das ist der Tiefpunkt der Fernsehunterhaltung, schlimmer als „Hilfe, ich bin kein Star…“ und „Die Alm“ zusammen.

Obwohl, ich bin dafür du machst es… 😉

Das ganze mit Hinter den Kulissen-Einträgen begleiten und sich einen Spaß daraus machen, dann ja, unbedingt.

Das kann ganz herrlich werden.

Du solltest es auf jeden Fall machen !
Für 500 Euro könntest du in bestimmten Ländern schon alle deine Feinde liquidieren lassen.
Ok, du siehts 1 Stunde wie ein Depp aus, aber in einer Woche hat sogar dein näheres Umfeld die Sache eh vergessen.
Gibt ja wichtigers, den neuesten Klatsch über Paris Hilton, die aktuelle Staffel von “ Big Brother“ und und und.
Und für 1 Woche kanns DU dabei sein !
Also geniesse deine 15 Minuten Ruhm, sind vermutlich die Einzigen.
Jim

Kannst ja heute Abend 22:30 mal reinschauen, und sehen, ob du dir das antun willst.

Ich würde davon abraten…

WIR – WOLL’N – DEN – PJÖÖÖNI SEH’N, WIR WOLL’N DEN PJÖÖÖNI SEH’N, WIR WOLL’N, WIR WOLL’N, WIR WOLL’N DEN PJÖNI SEH’N!

‚tschuldigung für das Geschreie… 😉

Ich würde es seinlassen… sie gehen dir da ans Allerheiligste, sprich sie schneiden dir die Haare ab!

Lasses sein 😉
Auch wenn du Geld kriegst, die Chance hast n „echtes Model“ kennenzulernen dadurch und vllt auch das ein oder andere „Date“ kriegst. Die Schmach ist es eigentlich nicht wert.

Gott, was stellt Ihr Euch alle an. Mit einem gesunden Seöbstbewußtsein kann ma da ganz ohne Schaden überstehen. Heulsusen. Hier jetzt auch!

Nein, Herr Pjöni, denn Sie müssen am Ende der Sendung das Selbstbewußtsein schlechthin sein.

Alles andere davor kann dementsprechend nur gefaked sein.

Was hat das mit Selbstbewusstsein haben oder nicht zutun? Wenn man sich aber zum Affen machen will, als Vollidiot und Lachnummer dastehen will, sollte man sich echt dafür „frei machen“.

Jemand der Selbstbewusst hat steht zu seinem Aussehen wie es ist .. der gibt auch nicht unbedingt etwas daraus, was Leute in Kommentaren geben^^

Jemand der Selbstbewusstsein hat weiß auch, ob er sein Aussehen verändern will.

Heute morgen hat der Herr von Pro7 angerufen. Sein Kommentar zum Bart: „Den können sie ab jetzt auch auswachsen lassen.“
Hab‘ weiter nichts mit ihm besprochen, weil ich arbeiten muss, aber heute Abend wollte er nochmal anrufen.

Ich denke ich werde das machen, wird sicher lustig.

OK, Pjöni, aber bitte tu Dir 3 Gefallen:

1. Erscheine zum ersten Treffen mit dem Model nicht im Batman-Kostüm! Am besten auch nicht mit einem Keyboard, aus dem Du dann hinterher nur ein bißchen gequietsche rauskriegst!

2. Wenn neben Dir eine Frau in den Rhein fällt, dann gib Gummi und hüpf hinterher! Nimm‘ auf jeden Fall nicht dem Model die Handtasche weg und schick‘ sie mit dem Satz „Ihr seid Damen!“ auf die Rettungsmission!

und am wichtigsten:

3. Wenn Du den Mädels von Monrose ein Kompliment machen sollst, dann frag‘ sie nicht, wo sie ihre tollen Ohrringe her haben!!!!

😉

Ich hätte noch ein paar Star Wars Kostüme und Masken rumfliegen…

Aber bisher hat der Pro7-Mann noch nicht zurück gerufen und jetzt habe ich das Dilemma, dass ein Anruf von meiner Seite sie glauben lassen könnte, ich hätte Eier.
Andererseits weiß ich nicht, ob ich den Namen von dem Herren korrekt verstanden habe, was mich auf der Freak-Skala sicher wieder nach oben bringt.

Bis jetzt hat sich der Pro7-Knilch noch nicht zu dem ominösen Interview gemeldet, zu dem er schon zwei Termine mit mir ausgemacht und nicht eingehalten hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.